• RC Blimps & Custom LTAs von Polyurethan seit 1999. •

Solar RC Blimp entworfen und hergestellt von Aero Drum Ltd

Die nächste Blimp Generation ist da!

Details

Das wichtigste und einzigartige Merkmal von Solar RC Blimps ist, dass die Flugautonomie mit keinem anderen Fahrzeug zu vergleichen ist. Einfach erklärt, ... das Volumen des Blimp wird berechnet, um das Gewicht des Blimp einschließlich Hülle, Elektronik, Stabilisatoren, Solarzellen, Batterien, aller übrigen Blimp-bezogenen und Zielnutzlast aufzuheben. Das Ergebnis ist ein voll ausgehärteter Blimp, der flugbereit ist und einen positiven Auftrieb hat. Die gesamte verfügbare Energie wird dann nur für Bewegungen mit minimalen Verlusten verwendet (hauptsächlich für den aerodynamischen Widerstand der Hülle). Es muss keine Energie zum Heben von Nutzlast, Bauteilen oder anderen Gegenständen verwendet werden, da diese „kein Gewicht“ haben. Ein voll beladener Blimp schwimmt und verbraucht keinerlei Energie. Das gibt es nur bei Blimps! Heutzutage liefern flexible Solarzellen mit einer Umwandlungseffizienz von über 20% mehr Energie, als der Blimp für die Bewegung und die Ruhe der elektronischen Verbraucher an Bord benötigt. Um die beiden oben genannten Fakten zu nutzen, musste das Design des Solar RC Blimp auch bahnbrechend und innovativ sein. Klassische Blimp-Designs mit doppelt drehbaren Hauptmotoren bieten eine hervorragende Wendigkeit, erhöhen jedoch den Luftwiderstand im unteren Teil des Blimp. Gleichzeitig schneidet die Nase (Vorderseite) des Blimp durch die Luft, was ihn extrem aerodynamisch widerstandsfähig macht (siehe Grafik unten). Das Ergebnis sind also 2 aerodynamisch widerstandsfähige Hauptbereiche des Blimp. Vor diesem Hintergrund mussten wir das klassische Blimp-Konzept neu gestalten. Der offensichtliche Ort für den Hauptantrieb war an der Nase (vorne) des Blimp.

Nach mehreren Jahren von Versuchen, Fehlern und Korrekturen haben wir einen Hauptmotor (OMM) - front- / nasenmontiert - entwickelt, und die Ergebnisse konnten endlich in das Solar RC Blimp-Konzept integriert werden. Wir haben es UniBlimp genannt. Es gibt mehrere eindeutige Vorteile dieses Blimp-Designs:

  • - Nur ein Hauptverbraucher
  • - Der Motor befindet sich in der empfindlichsten Position auf dem Luftschiff
  • - Stromverbrauch um 30% im Vergleich zu einem Blimp gleicher Größe reduziert
  • - Reduziertes Gesamtgewicht
  • - Reduzierte Hüllkurvenlautstärke (Ermöglicht ein Verhältnis von 5: 1 oder besser)
  • - Reduzierter aerodynamischer Widerstand
  • - Zusätzlicher Bonus ist der verringerte seitliche aerodynamische Widerstand
  • - Und einige andere Vorteile

10 m Solarbetriebener RC Blimp (Uni Blimp Design)

23.437 Euro - 25.500 USD + transport

Der 10-m-Solar-Blimp ist für stundenlange Flugautonomie ausgelegt und kann eine Nutzlast von bis zu 2 kg tragen. Es hat einen einzelnen vorderen Motor, einen hinteren Umkehrmotor, Stabilisatoren mit Querrudern, die alle für maximale Energieeffizienz synchronisiert sind. Das Schienensystem ermöglicht eine einfache Befestigung der Nutzlast für verschiedene Fernerkundungsgeräte. Mehrere Subsysteme wurden entwickelt, um diesen Blimp zu ermöglichen. Am wichtigsten ist die intelligente Stromverteilungseinheit, die im Wesentlichen ein automatisierter Schalter ist, der die Solarenergie auf Batterien oder Systeme umleitet. Der Strom für den Blimp kommt aus den Batterien und die Solarmodule geben gleichzeitig Energie an das System und laden die Batterien auf. So fliegt es bis genügend Sonnenkraft!

10-m-Solar-RC-Blimp-front-view
10-m-Solar-Powered-RC-Blimp-side-view
10-m-Solar-RC-Blimp-Top-view

Spezifikation:

    Umschlag und zugehöriges Zubehör

  • – 10 x 1,9 m
  • - Hüllkurvenverhältnis 1: 5,26
  • - 22,5 m3 Volumen
  • - Hüllenmaterial 125 Mikrometer weißes Polyurethan UK-Qualität. Brandschutzklasse B1.
  • - Doppelschweißtechnik
  • - Heliumdurchlässigkeit 0,5 bis 1 % des Gesamtvolumens maximal täglich – garantiert
  • - Hüllteile 8 (längs)
  • - Füllventil 2 x Scoprega (vorne und hinten)
  • - Waage Bleistangen 4 kg (4 x 1 kg) grob ausbalanciert
  • - Vorder- und Rückseite mit 3-lagigem PVC verstärkt
  • - Balance-Taschen Gewichtstaschen vorne und hinten für eine feine Balance
  • - Hebekapazität 1 bis 2 kg
  • - Sicherheitsventilset oben auf der Hülle – servosteuerbar.
  • - Schienensystem Mehrere Befestigungspunkte, damit die bewegliche Kabine im exakten Schwerpunkt eingestellt werden kann.
  • - Starke Befestigungspunkte vorne und hinten für sicheres Anbinden und „Parken“
  • "Gondel", Batterien und Elektronik

  • - Hauptkörpermaterial 2 mm Aluminium – wasserstrahlgeschnitten
  • - Hauptmotor An der Nase positioniert – in einer Linie mit der horizontalen Achse
  • - Motorhalterung 3D-gedruckt – PLA und 8-mm-Aluminiumrohre
  • - Hauptmotor ESC 120 A
  • - Bürstenlose Motoren 200 bis 340 kV
  • - Rückfahrmotor ESC 50 A
  • - Rückwärtsgangmotor 800 bis 1100 kV
  • - UBEC 5 A min
  • - Akkus 4 x Zellen, 22,2 V, LiPo, 5000 mAh – Gesamt 20.000 mAh
  • - Anschlusssystem 10 Kontaktpunkte (5 parallel) für die Kabine
  • - RX/TX Futaba T12K oder ähnlich in der Qualität
  • - Spannung der Futaba-Telemetriebatterie
  • - Intelligente Leistungssteuerung Eingang: Strom von Solarmodulen, Ausgang 1: Batterieladung, Ausgang 2: Strom zum Hauptmotor und System
  • - UBEC 5 A min
  • - Akkus 4 x Zellen, 22,2 V, LiPo, 5000 mAh – Gesamt 20.000 mAh
  • Solarmodule

  • - Zellentyp Maxeon GEN III 24 % Effizienz
  • - Zellen pro Modul 18
  • - Anzahl der Module 3 (18 x 3 = 54 Zellen insgesamt)
  • - Zellverbindungsmethode Seriell
  • - Spitzenleistung 12,5 V + und bis zu 6 A
  • - Befestigungssystem am Umschlag 50 mm Klebeband
  • - Gehäuse Eva-Schaum 3 mm + Pressphan 1 mm + 0,5 mm 100 % klares PET
  • Stabilisatoren

  • - Material 10 mm Schaum (Schaum/Karton). Balsaverstärkter Rahmen mit PVC-Folie für Haltbarkeit und Wasserschutz
  • - Querruder 2 x horizontal und 2 x vertikal - synchronisiert
  • - Konfiguration Typ X Stabilisatoren
  • - Gesamtzahl der Servos 4 (1 für jedes Querruder)
  • - Stabilisatoren-Spannsystem mit Klettverschluss, 1-mm-Nylonleinen und Klettverschlüssen an der Hülle. Starkes und langlebiges System, das sich leicht auf- und abbauen lässt
  • - Stromversorgung der Servos 24 V an einen DC/DC-Wandler bis 6 V
  • Im Zusammenhang mit Rest Solar Blimp

  • - Füllschlauch 2 m mit speziellem Adapter zum Blimp Scoprega-Ventil
  • - Reparaturset 0,5 m2 125 Mikron Polyurethan und 250 g Spezial-Polyurethan-Kleber
  • - Digitales Ladegerät im Lieferumfang enthalten
  • - Kleine Mine für feine Balance
  • - 10 m lange Sicherheits-"Park"-Linie
  • Status - Verwenden

  • – Verwenden Sie 2 Einstellungen: Main 1 – Solareinstellung mit Solarmodulen und Main 2 – Nur Batterien
  • - Querruderservos Stromversorgung des Stabilisator-Querruders durch 24 V und durch einen DC/DC-Wandler auf 6 V abgesenkt
  • - Sicherheits-RC-Sicherheitsventil oben auf der Hülle, RC-Sicherheitsrolle mit 100 m 2-mm-Dacron-Schnur
  • - Status Komplett eingestellt, geprüfte Elektronik, Synchronisation und flugbereit -außer Helium (Liftgas)
  • - Transportverpackung Verpackt in verstärktem Karton mit Feuchtigkeitsschutz
  • - Gesamtgewicht des Solar Blimp 23 kg
  • - Einsatz (empfohlen) bei Luftströmungen von 7 bis 8 km/h und Windböen bis 13 km/h
  • - Autonomie 2+ Stunden bei trockenem und ruhigem Wetter
  • - Solarautonomie Direktes Sonnenlicht erforderlich, um 100 % der Zellenkapazität zu erreichen
  • - Status Vollständig eingerichtet auf RX/TX-Ebene
  • - Energieverteilung autonom
  • - Bodenpersonal 2 bis 3 geschulte Personen
  • - Aufbewahrung in geschlossenen Räumen oder geschlossenem Anhänger, wenn nicht in Gebrauch
  • - Nutzungs- und Handhabungsverantwortung Der Endkunde ist vollständig für die Nutzung von Blimp verantwortlich. Wir entwerfen und produzieren den Blimp mit größter Sorgfalt und mit all unserer Erfahrung. Das Fliegen, Lagern und Handhaben unterliegt dem direkten Einfluss des Kunden und wir empfehlen, die Flugaktivitäten mit den örtlichen Gesetzen für Drohnen zu synchronisieren.
  • - Produktionszeit Bis zu 30 bis 35 Tage

Status: Flugbereit (vor Auslieferung getestet) - Alles inklusive außer Liftgas

Produktionszeit: ca. 30 bis 35 Tage

Preis: 26.437 Euro - 28.300 USD

FedEx (Transport): Preis je nach Bestimmungsort

Zahlungsmethode: 50 % zu Beginn, 30 % während der Produktion und 20 % bei Fertigstellung vor der Lieferung

Hinweis: Exportwert (Transportpapiere haben 20 % Wert)

Flexible-solar-module
Flexible-solar-modules-for-airships
Solar-modules-on-airship-envelope
Inteligent-power-distribution-for-Solar-Blimps
Software-for-Inteligent-power-distribution-for-Solar-Blimps

Unsere Solar-Luftschiffe

Photos